Tab unten



Tab unten

Top Thema

3. Lehrgang des Worldgames- und Perspektivkaders Pool 2019

 02.12.2019
(DBU-Presse)

Unter Leitung von Tom Damm kam der Worldgames-und Perspektivkader vom 29.11. bis zum 01.12.2019 in Mannheim zusammen. Mit Thorsten Hohmann und Veronika Ivanovskaia waren zwei Topathleten des Worldgameskaders vor Ort. Hinzu kamen die Perspektiv-Kadersportler Sebastian Staab, Luca Menn und Johannes Schmidt. Schwerpunkte des Lehrgangs bildeten die Pre-Shot-Routine und der „1. Versuch“.

Am Freitag wurden hierzu einige anspruchsvolle Übungen im großen und sehr kleinen Positionsbereich trainiert, die eine gute Planung unabdingbar machten. Einige technische Probleme wurden erkannt und Wege zur Abhilfe aufgezeigt. Am Samstag starteten die Kadersportler mit Übungen im Endlos-Modus, bevor wir zum 9-Ball Training im Wechselstoß kamen. In verschiedenen Konstellationen wurde jeweils zu zweit gegen den „Geist“ gespielt. Sonntag folgte dann Einzelball-Training, mit Schwerpunkt auf dem 1. Versuch.

Die Sportler zeigten sich über den gesamten Lehrgang sehr motiviert und mit guten Ergebnissen. Die kommenden Monate, bis zur EM im Frühjahr, müssen nun genutzt werden, um wie in den letzten Jahren ein Wort um die EM-Medaillen mitzusprechen.



Wir bedanken uns ganz herzlich für die zur Verfügung gestellte Location in Mannheim sowie die Verpflegung. Ein ganz besonderer Dank geht an „Küchenchefin Biggi“ und Uwe Bitsch, der zum Abschluss noch den Shuttle-Service übernommen hat.



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Berichte des BVRLP
Gesamten Artikel öffnen...
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten