Tab unten



Tab unten

Top Thema

Dreiband U25-EM: Vier Deutsche am Start

 16.12.2021
(DBU-Presse)

Am morgigen Freitag beginnt im spanischen Los Alcazares bei Murcia die Dreiband-Europameisterschaft der Altersklasse U25. 


Mit am Start unter den insgesamt 32 Sportlern sind auch vier Deutsche. Angeführt wird das Quartett durch den dreifachen Deutschen Meister im Biathlon, Tom Löwe. In seiner Vierergruppe trifft er unter anderem auf Lokalmatador Mario Mercader, der seit acht Jahren in der Billardakademie in Los Alcazares lebt und trainiert.


Marcel Back vom ATSV Erlangen trifft in seiner Gruppe auf den starken Franzosen Maxime Panaia, doch gegen diesen dürfte der Bundesligaspieler genauso eine Chance haben wie gegen die beiden anderen Kontrahenten aus Spanien und Dänemark.


Abgerundet wird die deutsche Delegation durch Simon Blondeel und Ali Ibraimov, wobei es Letztgenannter unter anderem mit dem Österreicher Nikolaus Koglbauer zu tun bekommt. 


Topfavorit der erstmals ausgetragenen U25-EM sollte der Franzose Gwendal Marechal sein, der jüngst beim Weltcup und der WM in Ägypten beinahe den ganz großen der Szene ein Bein gestellt hätte. Auch den Namen Alessio D’Agata (Italien) sieht man schon seit vielen Jahren bei den verschiedensten Herren-Wettbewerben.


Alle Informationen zur EM gibt es hier: European Championship 3-Cushion Individual U25 (eurobillard.org)


Kozoom.com überträgt die Veranstaltung wie gewohnt im Livestream.

 

 

 




Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Verband
Kategorie: Allgemeines (Verband)
Berichte des BVRLP
Gesamten Artikel öffnen...
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten